zurück
Seminar

Die neue ImmoWertV 2021 - Auswirkungen auf die Marktpreiseinschätzung

Termine/Orte

SVA006382
Online 09:00 – 12:15 Uhr
Teilnehmerpreis 200,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist ein Mikrofon erforderlich.
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Webcam erforderlich.

Zielsetzung

Die bislang geltende ImmoWertV und die verschiedenen Richtlinien sollen durch eine überarbeitete ImmoWertV mit ergänzenden Anwendungshinweisen abgelöst werden. Dadurch ergeben sich für Immobilienmakler/innen Änderungen im Rahmen der Marktpreiseinschätzung, die mit Inkrafttreten der neuen ImmoWertV zu berücksichtigen sind. In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick zu den geplanten Änderungen mit konkreten Handlungsempfehlungen für Ihre Marktpreiseinschätzungen.

Inhalte

  • Ausblick zu den geplanten Änderungen und aktueller Stand
  • Ziele der Novellierung
  • Auswirkungen der Neuerungen auf Ihre Marktpreiseinschätzung
  • Praxistipps und Handlungsempfehlungen

Ihre Vorteile

  • Sie können bequem und kostengünstig vom Arbeitsplatz oder aus dem Home-Office teilnehmen
  • Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetzugang, ein Mikrofon und eine Webcam
  • Während des Online-Seminars ist der Austausch mit den Referenten und den anderen Teilnehmern durch eine Chatfunktion und Mikrofon möglich

Zielgruppe

  • Immobilienmakler/in
  • Bankenmakler/in
  • Mitarbeiter/innen aus dem Bereich Vertrieb

Termine/Orte

09:00 - 12:15 Uhr
Online

Trainer/-in

  • Jasmin Kampmann
    Jasmin Kampmann ist Diplom-Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten (DIA) und Spezialistin für Immobilienbewertung. Sie ist Immobilienverwalterin und Geschäftsführerin ihres eigenen Sachverständigenbüros. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung als Immobilienmaklerin ist sie zudem als Trainerin für Immobilienvertrieb im Einsatz.