zurück
Seminar

Train-the-(e)Trainer

Termine/Orte

LEG000661
Online -
Teilnehmerpreis 400,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Zielsetzung

Die Verlagerung von Präsenzveranstaltungen in den virtuellen Raum erfreut sich nicht nur zu Pandemiezeiten einer zunehmenden Beliebtheit.
Die Gründe liegen auf der Hand: Keine Reisekosten, keine Reisezeit, bequemes Lernen von zu Hause. Die Auseinandersetzung mit digitalen Lernformaten ist daher eine lohnende Investition in die eigene Trainerpersönlichkeit.
Mit unserer Train-the-(e)Trainer Ausbildung unterstützen wir Sie dabei, Online-Trainings didaktisch und methodisch auf ein höheres Niveau zu bringen, ohne technische Herausforderungen außer Acht zu lassen.

Inhalte

  • Konzeptionelles Umdenken – auch mal Inhalte weglassen und/oder modularisieren
  • Qualitätskriterien für Online-Veranstaltungen
  • Mindset ändern – Offenheit für Online-Veranstaltungen
  • Storyboard – Online-Veranstaltungen mit Methodenwechseln planen
  • Pädagogische Grundprinzipien
  • Professionelle technische Vorbereitung und Durchführung
  • Methoden für eine erfolgreiche Online-Veranstaltung
  • Überblick über unterschiedliche Plattformen zur Kollaboration
  • Energizer und deren Bedeutung

Ihre Vorteile

  • Sie erlangen fundierte Kenntnisse rund um das Thema Online-Lernen.
  • Sie erleben eine hohe Praxisrelevanz durch zwei Trainerinnen, die Beispiele direkt aus der Praxis zeigen.
  • Sie arbeiten an Ihrem eigenen Bildungsangebot.
  • Sie bekommen die e-Trainer- und e-Lerner-Perspektive vermittelt.
  • Sie erhalten ein Zertifikat der EBZ Akademie.

Zielgruppe

  • Trainer der EBZ Akademie

Zulassungsvoraussetzungen

  • Desktop-PC/Laptop mit aktuellem Browser
  • Mikrofon
  • Kamera
  • Erfahrungen in der Rolle als Trainer sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

Sonstiges

Das Online-Seminar wird über Zoom durchgeführt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der verbindlichen Einladung an Ihre dort hinterlegte E-Mail-Adresse. 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ist das Betreten des virtuellen Raumes möglich. Von unserem Moderator oder Trainer werden Sie im virtuellen Raum begrüßt. Dieser steht Ihnen auch als Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Technik zur Verfügung.

Für eine erfolgreiche Teilnahme ist erforderlich:
  • Headset inkl. Mikrofon, Smartphone-Kopfhörer oder Lautsprecher und Mikrofon
  • PC, Laptop oder mobiles Endgerät mit stabiler Internetverbindung (am besten eine Lan-Verbindung)
  • der Browser Google Chrome oder Mozilla Firefox
Haben Sie Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer Technik? Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Termine/Orte

Online
Termine/Orte
  • Montag, 29.11.2021
    16:00 - 19:00 Uhr
  • Dienstag, 30.11.2021
    16:00 - 19:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Freitag, 17.12.2021
    09:00 - 12:00 Uhr
  • Samstag, 18.12.2021
    09:00 - 12:00 Uhr

Trainer/-in

  • Bianca Skottki
    Bianca Skottki, zertifizierte Trainerin mit mehrjähriger Erfahrung im Projektmanagement der Weiterbildung, ist seit 2018 als Bildungsreferentin bei der EBZ Akademie. Seit ihrem Studium entwickelt sie aktiv moderne digitale Lernangebote. Neben ihrer Expertise im Bereich Online Lernen hat sie mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung unterschiedlicher Veranstaltungsformate.
  • Gudrun Kleiner
    Gudrun Kleiner ist sowohl Juristin als auch Immobilienmaklerin. Ihr Spezialgebiet als Trainerin ist das Immobilien- und Maklerrecht.