zurück
Führungsforum

Strategieentwicklung und Digitalisierung in Wohnungsunternehmen

Termine/Orte

SVA005355
Bochum -
Teilnehmerpreis 800,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Zielsetzung

Ohne klare Strategien besteht die Gefahr, sich zu verzetteln, Energie überschüssig zu verbrauchen und Ressourcen zu verschwenden. Trotz allem haben Pragmatismus und Bauchgefühl ihre Berechtigung. Doch je mehr Interessen beteiligt sind und je länger der Betrachtungszeitraum ist, desto wichtiger ist es, sich auf klare gemeinsame Ziele zu verständigen und diese immer wieder aufs Neue hin zu überarbeiten und zu bekräftigen.

Nichts ist schlimmer als eine Strategie, die in der Schublade oder auf dem iPad schlummert und nicht gelebt wird. Dies gilt umso mehr im Zeitalter der Digitalisierung: Denn Produkte, Geschäftsmodelle, Mieterwünsche, Jobprofile und Kompetenzanforderungen ändern sich unaufhaltsam. Eine Digitalisierungsstrategie hilft, sich in den Zeiten der Veränderung zu orientieren.

Unser Führungsforum bietet Ihnen Anregungen, Ideen und Inspiration für die Strategieentwicklung in Ihrem Unternehmen. Das Besondere: Es wird nicht nur über Erfolge, sondern auch über Stolperfallen und Fehler berichtet! Es werden nicht nur Erfolgsgeheimnisse, sondern auch bereits gemachte Fehler verraten! Soviel kann verraten werden: Der Faktor Mensch spielt hierbei eine entscheidende Rolle!

Inhalte

  • Kennzahlenportfolio aus der Praxis für die Strategieentwicklung in Wohnungsunternehmen
  • Vision, Ziele, Strategien, Taktiken: Ein Handlungsleitfaden zur Strategieentwicklung in Wohnungsunternehmen
  • Visualisierung von Kennzahlen: Durch kreative Darstellungen begeistern
  • Faktor Mensch & Digitalisierung: Herausforderungen bei der Strategieentwicklung und -umsetzung
  • Agile Organisationsstrukturen & Mitarbeiterkompetenzen im Zeitalter der Digitalisierung

Ihre Vorteile

  • Durch eine begrenzte Teilnehmerzahl ist eine angenehme Arbeitsatmosphäre gewährleistet
  • Erfahrungsberichte bei der Strategieentwicklung in Wohnungsunternehmen versprechen dabei besondere Praxisrelevanz
  • Es werden nicht nur Erfolgsgeheimnisse bei der Strategieentwicklung in Wohnungsunternehmen, sondern auch bereits gemachte Fehler verraten!

Zielgruppe

  • Geschäftsführer/Vorstände
  • Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Controlling

Termine/Orte

10:00 - 17:00 Uhr
EBZ - Europäisches Bildungszentrum Springorumallee 20 44795 Bochum
09:00 - 13:00 Uhr
EBZ - Europäisches Bildungszentrum Springorumallee 20 44795 Bochum

Trainer/-in

  • Joachim Blätz

    Joachim Blätz war jahrelang in gehobenen Führungspositionen in Großbanken tätig und war zuletzt 12 Jahre im Vorstand einer großen Wohnungsbaugenossenschaft mit Spareinrichtung tätig. Durch einen umfangreichen Change-Prozess entwickelte er die Gesellschaft zu einem modernen Wohnungsunternehmen. Die digitale Transformation und strategisches Management zählen zu seinen Spezialgebieten. Heute ist er als selbständiger Berater für die Finanz- und Immobilienwirtschaft tätig.

  • Prof. Dr. Nicole Jekel
    Prof. Dr. Nicole Jekel lehrt schwerpunktmäßig als Professorin für Controlling an der staatlichen Beuth Hochschule für Technik in Berlin bei den Wirtschaftsingenieuren Bau und Maschinenbau im Bachelor- und Masterprogramm. Mit 20 Jahren Industrieerfahrung setzt Nicole Jekel Themen für kleine mittelständische Unternehmen in die Praxis um - immer passgenau. Ein Schwerpunkt liegt im Immobilienmanagement und in der Digitalisierung. Prof. Dr. Nicole Jekel ist Vor-, Nach- und Querdenkerin auf Kongressen rund um das Thema Controlling und Digitalisierung und wie man Menschen dafür begeistert, kurz: Wie Sie Ihre Themen zum Rocken bringen.
  • Rüdiger Grebe
    Herr Grebe ist Leiter der EBZ Akademie. Er beschäftigt sich als gelernter Pädagoge seit vielen Jahren mit dem Thema Lernen. Ein besonderes Anliegen ist ihm das Neudenken der betrieblichen Weiterbildung vor dem Hintergrund einer sich aktuell rasant verändernden Arbeitswelt. alternativer_text alternativer_text