zurück
Seminar

Maßnahmenprogramm Energie - Premium Paket

Termine/Orte

LEG000878
Online -
Teilnehmerpreis 750,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Aktuelles

Erste Termine haben zwar schon stattgefunden, aber wir aktualisieren das Paket regelmäßig, damit Sie die Möglichkeit haben alle Angebote des Pakets buchen zu können.

Aktuell umfasst das Premium Paket folgende Angebote:

Ausgewählte Veranstaltungen des Pakets können Sie auch einzeln buchen. Sofern Sie einzelne ausgewählte Veranstaltungen buchen wollen, melden Sie sich bitte über die einzelne Produktseite an.

Zielsetzung

Die Wohnungswirtschaft steht aktuell vor den größten Herausforderungen seit Jahrzehnten: Steigende Preise, unklare Versorgungssituation: Die aktuelle Energiekrise bedeutet für unsere Branche, vor allem aber für Mieterinnen und Mieter große Herausforderungen. Aktuelle Berechnungen zeigen, dass sich vor allem die Kosten fürs Heizen in den kommenden Monaten vervielfachen könnten. Was können Unternehmen gegen die steigenden Energiepreise kurzfristig und gegen geringe Investitionen unternehmen? Wie können und sollen Wohnungsunternehmen darauf reagieren? An dieser Stelle kommt es vor allem auf die richtige Kommunikation und die Weitergabe von wichtigen Information an die Mieterinnen und Mieter an. Wie kann in diesen schwierigen Zeiten die Brieftasche geschont bleiben? Bei dieser Aufgabe unterstützen wir sie. Im Rahmen unseres Veranstaltungspakets "Maßnahmenprogramm Energie - Basis" und "Maßnahmenprogramm Energie - Premium" werden Sie bei diesen Aufgaben unterstützt. Sie haben die Möglichkeit die Online-Seminare auch einzeln zu buchen. Sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne an!

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten aktuelles und branchenspezifisches Wissen von Experten des Verbandes oder aus dem EBZ.
  • Sie haben die Möglichkeit, sich rechtzeitig auf die Anforderungen in der kommenden Heizperiode vorzubereiten.
  • Sie haben die Chance sich mit anderen Praktikerinnen und Praktikern auszutauschen und zu vernetzen.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter/-innen aus dem Bereich Vermietung und Bestand
  • Mitarbeiter/-innen aus dem Bereich Objektbetreuung