zurück
Seminar

Lärm, Dreck, Ärger und Streit im Treppenhaus - Kundenorientierte Kommunikation in der Wohnungswirtschaft | Digitales Lernprogramm

Termine & Orte

LEG000496
Online -
Teilnehmerpreis 350,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Zielsetzung

Als Kundenbetreuer in der Wohnungswirtschaft, Hausmeister oder Objektbetreuer kennen Sie das sicherlich: Mieter beschweren sich über Lärm, Dreck und Schimmel oder sind mit der Nachzahlung aus der Betriebskostenabrechnung nicht einverstanden. Manchmal müssen Sie Wohnungsanfragen ablehnen oder haben es mit besonders aggressiven Mietern, Nörglern oder Querulanten zu tun. Damit gehen besondere Herausforderungen im Kundenkontakt einher, die neben reinem Sach- und Fachwissen zunehmend kommunikative Kompetenzen für die erfolgreiche Bewältigung abfordern. Mit unserem Digitalen Lernprogramm „Kundenorientierte Kommunikation in der Wohnungswirtschaft“ unterstützen wir Sie auf diesem Weg.

Durch eine Kombination von drei Online-Trainings, vier Lernvideos und vier webbasierten Lernimpulsen in der Lernapp bieten wir Ihnen ein solides Programm, mit dem es Ihnen gelingt, Ihre Mieter wieder zu beruhigen und für ein sachlich-freundliches Gespräch zu öffnen. Was Sie erwartet, dass erfahren Sie im folgenden Video:


Inhalte

  • Professioneller Umgang mit Beschwerden über Lärm, Dreck und Schimmel
  • Deeskalation: Aggressive Mieter, Querulanten, Nörgler
  • Sperrmüll, Verwahrlosung, Mietschulden - Wie Sie Mieter auf ihr Fehlverhalten ansprechen können
  • Gesprächsführung bei Nachbarschaftskonflikten
  • Interessenten-Anfragen, Badsanierung, Markisen - Wie Sie richtig „Nein“ sagen

Ihre Vorteile

  • Während des Programms werden die Teilnehmer von Robert Montau dauerhaft begleitet
  • Qualifizierte Fallbesprechungen aus der Praxis helfen den Teilnehmern ihren Blick in der Kundenkommunikation zu schärfen
  • Die Teilnehmer bringen eigene Fälle aus der gelebten Praxis ein und erhalten konkrete Lösungsvorschläge
  • Die digitalen Lernimpulse sind jederzeit für die Teilnehmer abrufbar
  • Die Teilnehmer erweitern ihre digitalen Kompetenzen im Umgang mit den unterschiedlichen Formaten

Zielgruppe

  • Vermieter und Verwalter
  • Kunden- und Objektbetreuer
  • Hausmeister
  • Alle Mitarbeiter/-innen mit Mieter- und Kundenkontakt

Sonstiges

Da es sich um ein Verhaltenstraining handelt, sind ein Headset sowie eine Webcam in den Online-Trainings wünschenswert und zu empfehlen!

Veranstaltungsorte

Online
Termine
    Online
    Termine
      Online
      Termine

        Trainer/-in

        • Robert Montau Robert Montau ist Sozialpsychologe und verfügt über langjährige Praxiserfahrung in der Wohnungswirtschaft. Seine Expertise gibt er im Rahmen von Kommunikationstrainings und Coachings an Mitarbeiter der Branche weiter. Seit 01.01.2018 ist er festangestellter Trainer der EBZ Akademie.