zurück
Zertifikatslehrgang

Immobilienverwalter/in (IHK) Distance Learning

Termine/Orte

LEG000786
Online -
Teilnehmerpreis 2.200,00 € Fördermöglichkeiten 78 MaBV-Stunden
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Wichtige Informationen

Dieser Distance Learning Lehrgang findet ausschließlich online statt. Sowohl die Schulungstage als auch die Abschlussprüfungen werden online durchgeführt!

Als technische Voraussetzungen für die Abschlussprüfungen sind eine Webcam und ein Mikrofon zwingend erforderlich.

Zielsetzung

Der Fachkräftemangel ist in wohl keiner anderen Teilbranche der Immobilienwirtschaft derart ausgeprägt, wie in der Immobilienverwaltung, obwohl die Branche gute und sichere Zukunftsperspektiven bietet. Der Zertifikatslehrgang eignet sich hervorragend für Quereinsteiger in die Immobilienbranche und wird im Distance Learning Format angeboten. Hier erhalten Sie eine in der Branche anerkannte und praxisrelevante Grundausbildung, damit Sie die täglichen Aufgaben eines Immobilienverwalters beherrschen. Der Lehrgang fokussiert sowohl die Wohnungseigentumsverwaltung als auch die Mietverwaltung, darüber hinaus werden Sie ganz nebenher und kostenfrei auf die Prüfung zum/zur zertifizierten Verwalter/in vor der IHK vorbereitet.

Inhalte

  • Wohnungseigentumsverwaltung auf Basis der WEG-Reform 2020
  • Einführung in die Immobilienverwaltung und die Rolle der Verwalter/innen
  • Marketing und Präsentation der Verwalter/innen
  • Grundzüge der Betriebskosten- und Jahresabrechnung (WEG)
  • Grundlagen der WEG- und Mietverwaltung
  • Beschwerde- und Konfliktmanagement
  • Grundlagen der Haus- und Gebäudetechnik
  • Vorbereitung auf die IHK Prüfung zum Zertifizierten Verwalter nach § 26a des Wohnungseigentumsgesetzes
  • Besonderheit: Besprechung Ihrer eigenen Praxisfälle!

Ihre Vorteile

  • Branchenüberblick und zügige Verwertbarkeit der Inhalte für jegliche Verwaltertätigkeiten
  • Austausch und Vernetzung der Teilnehmer/innen über eine Lernplattform
  • Im Rahmen des Lehrgangs erhalten Sie kostenfrei eine Vorbereitung für die Prüfung nach § 26a Absatz 1 des Wohnungseigentumsgesetzes zum/zur Zertifizierten Verwalter/in.
  • Nach erfolgreichem Abschluss können Sie verkürzt und vergünstigt in den Zertifikatslehrgang "Immobilienkaufmann/-frau (EBZ/IHK) - Distance Learning" einsteigen
  • Während Ihrer Lehrgangsteilnahme und 12 Monate darüber hinaus, erhalten Sie viele weitere Rabatte für Ihre Teilnahme an unseren Seminaren, Führungsforen, Fachtagungen und Arbeitskreisen, Qualifizierungsprogrammen und Zertifikatslehrgängen

Zielgruppe

  • Quereinsteiger/innen in die Immobilienverwaltung
  • Hausverwalter/innen
  • WEG-Verwalter/innen

Sonstiges

Der Lehrgang erstreckt sich insgesamt über 12 Monate und beinhaltet 12 Studienbriefe sowie 15 Online-Schulungstage.

Termine/Orte

Online
Termine/Orte
  • Freitag, 12.08.2022
    09:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 13.08.2022
    08:00 - 12:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Donnerstag, 01.12.2022
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 02.12.2022
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 03.12.2022
    09:00 - 14:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Donnerstag, 09.02.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 10.02.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 11.02.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Donnerstag, 11.05.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 12.05.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 13.05.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Donnerstag, 10.08.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 11.08.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Samstag, 12.08.2023
    08:00 - 13:00 Uhr
Online
Termine/Orte
  • Freitag, 25.08.2023
    09:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 26.08.2023
    09:00 - 17:00 Uhr

Trainer/-in

  • Alexander Krawczyk
    ist seit 2022 bei der Hagener Gemeinnützige Wohnungs GmbH in der Geschäftsführung tätig und hat davor 16 Jahre bei der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft mbH zuletzt als Prokurist gearbeitet. Auf Grund seiner langjährigen Berufserfahrung kennt er sich nicht nur mit Finanzen und Steuern aus, sondern auch mit Führung und Management.
  • Christian Leifels

    Christian Leifels ist Trainer für berufliche Kommunikation. Nach seinem Betriebswirtschaftslehre-Studium mit Abschluss Diplomkaufmann hat Christian Leifels umfangreiche - auch internationale - Erfahrungen in der Kommunikation sowohl in der Industrie als auch rund um Immobilien gesammelt. Er bewirtschaftet selbst Immobilien und die Kommunikation mit den unterschiedlichsten Gesprächspartner/innen rund um die Immobilie ist sein Tagesgeschäft.

  • Horst Irmler
    Horst Irmler ist bauvorlageberechtigter Ingenieur, EU-zertifizierter Sachverständiger und Baubiologe sowie Geschäftsführer der A und I GmbH in Krefeld. Sein Dozentenschwerpunkt bei der EBZ Akademie liegt im Bereich immobilientechnischer Themen wie Bauschäden, Verkehrssicherungspflichten und Sanierungsmaßnahmen.
  • Massimo Füllbeck

    Massimo Füllbeck, Immobilien-Ökonom (VWA) ist geprüfter Trainer (INeKO Institut a. d. Uni Köln) und seit 24 Jahren mit der Immobilienverwaltung (Schwerpunkt: WEG- und Wohnungsmietverwaltung) verbunden. Seit vielen Jahren ist er Fachtrainer für Immobilienverwaltung, insbesondere der praktischen WEG-Verwaltung an der EBZ Akademie in Bochum und Herausgeber verschiedener Publikationen und Fachaufsätze (z. a. Praxisfälle für WEG-Verwalter, Haufe-Verlag, 3. Aufl. 2021; Praxishandbuch WEG-Verwaltung, Beck-Verlag, 1. Aufl. 2022, Inhaber der Zeitschrift: BEIRATaktuell).

  • Michael de Iaco

    Michael de Iaco absolvierte eine Ausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und studierte Wirtschaftswissenschaften in Wuppertal. Er beendete sein Studium als Dipl.-Ökonom. Seit 1993 ist er als selbständiger Hausverwalter tätig und Geschäftsführer einer WEG Verwaltung. 2018 begann er als Referent der Wohnungswirtschaft mit den Themenschwerpunkten im Bereich der WEG- und Mietverwaltung. Als Trainer bei der EBZ konzentriert er sich ebenfalls auf die Bereiche der WEG und Mietverwaltung. Seit vielen Jahren ist er in verschiedenen Prüfungsausschüssen tätig. Gleichzeit ist er im Vorstand des vdiv nrw.

  • Robert Montau
    Robert Montau ist Sozialpsychologe und verfügt über langjährige Praxiserfahrung in der Wohnungswirtschaft. Seine Expertise gibt er im Rahmen von Kommunikationstrainings und Coachings an Mitarbeiter der Branche weiter. Seit 01.01.2018 ist er festangestellter Trainer der EBZ Akademie.
  • Roland Dietrich

    Von 1985 bis 2018 war ich Lehrer beim EBZ in der Berufs- und Fachschule. Gleichzeitig war/bin ich von 1987 bis heute als Dozent und Korrektor in der Akademie (Immobilienkaufleute/Immobilien-verwalter/innen) tätig. Ab 2020 wurde ich zum Prüfer bei den Fachwirten (EBZ/IHK) berufen.

  • Stefan Schöbel
    Herr Stefan Schöbel wurde als erster Sachverständiger am 12.01.2005 von der Industrie - und Handelskammer Nord Westfalen öffentlich bestellt und vereidigt für den Fachbereich “Wohneigentumsverwaltung”. Des Weiteren ist er Inhaber der "Liegenschaftsverwaltung Stefan Schöbel" und Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Nord Westfalen (Geprüfte Immobilienfachwirte). Er verfügt über ein umfassendes Wissen im Bereich der WEG- und Mietverwaltung.