zurück
Seminar

Führen auf Distanz - So gelingt virtuelle Führung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Termine & Orte

LEG000535
Online -
Teilnehmerpreis 480,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Zielsetzung

Home-Office und Mobiles Arbeiten sind keine Modebegriffe mehr, sondern sind mittlerweile integrale Bestandteile von Führungsarbeit. Aktuell werden von vielen Unternehmen langfristige Konzepte zur Arbeitsgestaltung entwickelt, damit Mitarbeiter und Führungskräfte den virtuellen Schub nutzen können.  Führungskräfte stehen dennoch vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter über eine räumliche Distanz hinweg zu führen und neue digitale Kommunikationswege optimal zu nutzen.

Wirkungsvolle Führung aus der Distanz heißt, den Fokus auf ein beziehungsförderliches Führungsverhalten zu richten: Was muss in der Organisation geregelt werden? Welche Informationen werden benötigt? Was sind die nächsten Schritte? Welche kommunikativen und technischen Werkzeuge gibt es, um die Mitarbeiter mitzunehmen und das Team wirkungsvoll zu führen?

Wir liefern Ihnen Antworten auf diese Fragen und geben Ihnen die Möglichkeit sich mit anderen Führungskräften virtuell auszutauschen.

Wünschen Sie sich ein einheitliches Verständnis Ihrer Führungskräfte in Ihrem Unternehmen? Sie haben die Möglichkeit das Angebot als Inhouse-Variante zu buchen (Preis: 2.400,00 €). Sprechen Sie uns gerne an.

Inhalte

  • Führen auf Distanz - Was hat sich in der Arbeitswelt verändert?
  • Erwartungen der Mitarbeiter an Führungskräfte im Home-Office/ Mobilen Arbeiten
  • Kommunikative Werkzeuge für Führungskräfte - Was treibt meine Mitarbeiter an und wie gehe ich als Führungskraft damit um?
  • Welche Spielregeln gelten für virtuelle Meetings? Gestalten Sie sich Ihr eigenes Regelwerk, um Online-Besprechungen erfolgreich durchzuführen
  • Virtuelle Teambuildingmaßnahmen kennenlernen und gezielt einsetzen
  • Digitale Tools zur Unterstützung der Führungsarbeit (Teams, Trello, MIRO usw.)
  • Virtuelle Führungskompetenzen: Delegation, Verantwortung, Feedback und digitale Grundkompetenzen

Ihre Vorteile

  • Sie lernen, wie Sie als Führungskraft den Rahmen für eine virtuelle Zusammenarbeit gestalten
  • Sie erarbeiten mit den Trainer Routinen und Verfahrensabläufe und legen so Regeln für den Umgang miteinander fest
  • Sie stellen die Umsetzung in den neuen Arbeitsalltag sicher und behalten so die Ergebnisse Ihres Teams im Blick
  • Sie erlernen grundlegende Methoden des Selbst- und Mitarbeitercoachings
  • Sie lernen digitale Tools kennen, die Ihren Führungsalltag und die Steuerung Ihres Teams vereinfachen

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte

Veranstaltungsorte

Termine
    Termine

      Trainer/-in

      • Elke Nippold-Rothes Elke Nippold Rothes ist erfahrene Personal und Organisationsentwicklerin in der Immobilienwirtschaft und kennt die vielfältigen Anforderungen an Führungskräfte aus erster Hand. Ihre Erfahrungen gibt sie auch als systemischer Coach (zertifizierter Business Coach DGFP), als Kompetenzberaterin (PSI Diagnostik) und als Führungskräftetrainerin weiter.