zurück
Seminar

Einführung in Microsoft Teams – Einsatzmöglichkeiten und Tipps für die effiziente Zusammenarbeit

Termine/Orte

SVA006327
Online 14:00 – 16:00 Uhr
Teilnehmerpreis 120,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist ein Mikrofon erforderlich.
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Webcam erforderlich.

Zielsetzung

Microsoft 365 hat das Potenzial, das kollaborative Arbeiten und den Wissensaustausch in einem Unternehmen nachhaltig zu verändern. Microsoft Teams ist dabei der zentrale Anlaufpunkt für Kommunikation. Das Programm für eine einfachere Zusammenarbeit stellt dabei die entscheidende Schnittstelle zu allen weiteren Anwendungen und Diensten in der Microsoft 365-Umgebung dar.
Nach einer kurzen Einführung zu den Funktionen und Mehrwerten stellen wir Ihnen im Rahmen unseres 60-minütigen Online-Seminars das Programm Microsoft Teams vor, arbeiten direkt in dem Programm und zeigen Ihnen anhand einzelner Anwendungsfälle, wie Sie das Programm im Arbeitsalltag sinnvoll nutzen können.

Inhalte

  • Microsoft Teams als zentrale Plattform für Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen – ein Überblick
  • Erste Schritte zur Einführung von Microsoft Teams im Unternehmen
  • Einblick in verschiedene Use Cases
  • Tipps und Tricks, die die Arbeit vereinfachen

Ihre Vorteile

  • Sie können bequem und kostengünstig vom Arbeitsplatz oder aus dem Home-Office teilnehmen.
  • Sie erhalten Ideen und Anregungen, wie Sie Microsoft Teams in Ihrem Unternehmen zur Zusammenarbeit und Kommunikation sinnvoll einsetzen und nutzen können.
  • Sie erhalten Handlungsempfehlungen aus erster Hand, denn wir sind selbst Anwender und können von unseren Erfahrungen und Learnings berichten.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen

Sonstiges

Das Online-Seminar wird über MS Teams durchgeführt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der verbindlichen Einladung an Ihre dort hinterlegt E-Mail-Adresse. 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ist das Betreten des virtuellen Raumes möglich. Von unserer Trainerin werden Sie im virtuellen Raum begrüßt. Diese steht Ihnen auch als Ansprechpartnerin für Fragen rund um das Thema Technik zur Verfügung.

Für eine erfolgreiche Teilnahme ist erforderlich:
  • Headset inkl. Mikrofon, Smartphone-Kopfhörer oder Lautsprecher und Mikrofon
  • PC, Laptop oder mobiles Endgerät mit stabiler Internetverbindung (am besten eine Lan-Verbindung)
  • der Browser Google Chrome oder Mozilla Firefox

Haben Sie Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer Technik? Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Termine/Orte

14:00 - 16:00 Uhr
Online

Trainer/-in

  • Bianca Skottki
    Bianca Skottki, zertifizierte Trainerin mit mehrjähriger Erfahrung im Projektmanagement der Weiterbildung, ist seit 2018 als Bildungsreferentin bei der EBZ Akademie. Seit ihrem Studium entwickelt sie aktiv moderne digitale Lernangebote. Neben ihrer Expertise im Bereich Online Lernen hat sie mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung unterschiedlicher Veranstaltungsformate.