zurück
Seminar

Die Marktpreiseinschätzung Teil 3 - Das Ertragswertverfahren

Termine/Orte

SVA006428
Online 12:00 – 14:00 Uhr
Teilnehmerpreis 200,00 € Fördermöglichkeiten 3 MaBV-Stunden
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist ein Mikrofon erforderlich.
Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Webcam erforderlich.

Zielsetzung

Besonders in der derzeitigen Marktlage ist es von großer Bedeutung, dass erfolgreiche Immobilienmakler/innen Marktpreise einschätzen können. Dazu gehört fachliches Knowhow, meist technisches Verständnis und in jedem Fall vertriebliches Geschick, denn die Marktpreiseinschätzung ist ein großartiges Akquise-Instrument zum Einkauf marktgängiger Immobilien. In diesem Online-Seminar lernen Sie Schritt für Schritt das Ertragswertverfahren kennen, mit dem Sie in der Regel Mehrfamilienhäuser und Eigentumswohnungen einschätzen. Sie erfahren, worauf besonders zu achten ist und lernen sperrige Begriffe wie „Liegenschaftszins“ sowie „Bodenwertverzinsung“ zu verstehen.

Aufbauend auf dieses Online-Seminar bieten wir weitere Online-Seminare dieser Themenreihe an.

Inhalte

  • Das Ertragswertverfahren Schritt für Schritt
  • Erträge und Bewirtschaftungskosten richtig erfassen
  • Die besondere Bedeutung und richtige Anwendung des Liegenschaftszinses

Ihre Vorteile

  • Ihr fachliches Verständnis zur Anwednung des Ertragswertverfahrens in der täglichen Praxis wird gestärkt
  • Sie können bequem und kostengünstig von zuhause oder von unterwegs aus teilnehmen
  • Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich ein mobiles Endgerät mit Internetzugang, eine Webcam und ein Headset/Mikrofon
  • Während des Online-Seminars ist der Austausch mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern durch eine Chatfunktion und Mikrofon möglich
     

Zielgruppe

  • Immobilienmakler
  • Bankenmakler
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Vertrieb

Termine/Orte

12:00 - 14:00 Uhr
Online

Trainer/-in

  • Jasmin Kampmann
    Jasmin Kampmann ist Diplom-Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten (DIA) und Spezialistin für Immobilienbewertung. Sie ist Immobilienverwalterin und Geschäftsführerin ihres eigenen Sachverständigenbüros. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung als Immobilienmaklerin ist sie zudem als Trainerin für Immobilienvertrieb im Einsatz.