zurück
Führungsforum

Crash Kurs Wohnungswirtschaft 2.0

Termine & Orte

SVA005539
Bochum -
Teilnehmerpreis 1.600,00 € Fördermöglichkeiten
Volle Flexibilität und Sicherheit trotz Corona: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen

Zielsetzung

Das Segment Wohnungswirtschaft rückt immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses der Hersteller der Bau-Zulieferindustrie. Das hohe Potential und die Stabilität der Nachfrage sind so attraktiv, dass eine eigenständige Betreuung dieser Zielgruppe von immer mehr Unternehmen angestrebt wird. Allerdings betreten hier viele Unternehmen der Bau-Zulieferindustrie Neuland, die Strukturen und vor allem die Verhaltensweisen der Entscheider in der Wohnungswirtschaft sind nicht wirklich transparent und bekannt.

Für die Vermittlung der Basisinformationen und Vorgehensweisen in der Wohnungswirtschaft gibt es bisher kein maßgeschneidertes Seminarangebot. Diese Lücke schließt jetzt der Crashkurs Wohnungswirtschaft 2.0 mit einem Seminar mit Alleinstellung: In 2 Tagen werden die wesentlichen Grundlagen für eine effiziente Bearbeitung der Zielgruppe Wohnungswirtschaft gelegt, ein Einblick in die Denk- und Handlungsweise der wohnungswirtschaftlichen Entscheider gegeben und die Regeln für einen professionellen Netzwerkaufbau vermittelt.

Inhalte

  • Die Strukturen in der Wohnungswirtschaft – Unternehmen, Verbände und Kommunikation
  • Entscheidungsabläufe in der Wohnungswirtschaft – Wer entscheidet?
  • Preispolitik der Wohnungswirtschaft – Mietrecht, Modernisierungsumlage und Mietpreisbremse
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte der Wohnungswirtschaft – Transparenz, Zielgruppe, Methoden, Datenquellen und Prioritäten

Ihre Vorteile

  • Die Vermittlung von Basiswissen erfolgt durch zielgruppenerfahrene Referenten
  • Sie knüpfen direkten Kontakt mit den Entscheidern aus der Wohnungswirtschaft
  • Die Roundtable-Gespräche/Netzwerk-Gespräche sind fester Bestandteil der Veranstaltung, wodurch Sie einen Einblick in die Denk-/und Handlungsweise der wohnungswirtschaftlichen Entscheider erhalten
  • Sie bekommen die „Regeln“ für einen professionellen Netzwerkaufbau vermittelt

Zielgruppe

Vertriebsmitarbeiter und Key Accounter von Industrieunternehmen oder Dienstleistern, die…

  • bei Wohnungsunternehmen erfolgreich ins Geschäft kommen möchten
  • die Wohnungswirtschaft als neue Zielgruppe für sich entdeckt haben
  • bereits Erfahrungen bei der Zielgruppe Wohnungswirtschaft haben und weiter ausbauen möchten

Termine

09:00 - 18:00 Uhr
EBZ - Europäisches Bildungszentrum Springorumallee 20 44795 Bochum
09:00 - 17:00 Uhr
EBZ - Europäisches Bildungszentrum Springorumallee 20 44795 Bochum

Trainer/-in

  • Christian Kesselring
    Christian Kesselring begann seine Karriere in der Wohnungswirtschaft. Der gelernte Immobilienkaufmann, Diplom-Betriebswirt und Master Real Estate Management ist stellvertretender Leiter der EBZ Akademie im EBZ – Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Er moderiert und referiert bei verschiedenen Fachveranstaltungen rund um Themen der Immobilienwirtschaft. Seit über einem Jahrzehnt ist er Moderator der EBZ-Arbeitskreise Controlling, Interne Revision und Altengerechtes Wohnen. Darüber hinaus ist er seit 2008 im Fernunterricht zum Immobilienkaufmann als Dozent tätig. Des Weiteren ist er Aufsichtsratsmitglied beim GWV Gemeinnütziger Wohnungsverein zu Bochum eG. Außerdem ist er Mitglied des IHK Prüfungsausschusses Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK).
  • Christian Thomas
    Christian Thomas verfügt über 20 Jahre praktische Erfahrung in der Wohnungswirtschaft. Als zertifizierter Trainer, Berater und Coach unterstützt er Wohnungsunternehmen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Zusätzlich fungiert Christian Thomas in der Rolle des Mediators im Auftrag für Wohnungsunternehmen.
  • RA Detlef Wendt
    Detlef Wendt ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Er war Partner in einer großen Sozietät. Insgesamt war er über 30 Jahre lang im Immobilienrecht tätig, im Bereich des Mietrechtes fast ausschließlich für Vermieter. Seine Schwerpunkte liegen bei der EBZ-Akademie im Bereich Miet- und Wohnungseigentumsrecht.
  • Jürgen Bott
    Prokurist, Allbau Essen